"Die schwierigste Zeit in unserem Leben ist die beste Gelegenheit, innere Stärke zu entwickeln."
Dalai Lama

Werdegang

1988 Ausbildung zur diplomierten Krankenschwester in Salzburg, danach beruflicher Werdegang in München mit Fachweiterbildung zur Intensiv- und Anaesthesiepflegekraft und Praxisanleiterin. In dieser Zeit entwickelte sich bereits mein Interesse für die Naturheilkunde. Begleitend zu schulmedizinischen Themen besuchte ich bereits naturheilkundliche Seminare wie, Fußreflexzonentherapie, Aromatherapie, Blütenessenzen nach Dr. Bach, Mineralstofftherapie nach Dr. Schüßler, Wirbel- und Gelenktherapie nach Dorn und Breuss Massagen.

Durch meine Tätigkeit im klinischen Bereich der Intensivmedizin erkannte ich, dass die Arbeit am Patienten mehr beinhaltet als nur hightech Medizin. So entschloss ich mich 2005 zur Ausbildung als Heilpraktikerin in München. Im Anschluss absolvierte ich die Ausbildung in der traditionell chinesischen Medizin (TCM) + Ohrakupunktur + 5 Elemente Lehre, Neuraltherapie und diverse Ausleitverfahren wie Schröpfen und Baunscheidt-Verfahren.

 

 

Privates

Ich bin 1971 in Saalfelden Österreich geboren, bin verheiratet und habe zwei Töchter. Meine Familie ist für mich das Wichtigste im Leben. Ich bin gerne in der Natur und genieße die Schönheit der Pflanzenwelt. Sport ist eine Leidenschaft von mir. Sobald es meine Zeit erlaubt bin ich im Freien zum Laufen oder Radeln.

Philosophie

Als Heilpraktikerin und Fachkrankenschwester für Intensivpflege und Anaesthesie versuche ich die naturwissenschaftliche Medizin und die alternativen Heilmethoden in Einklang zu bringen.

In der naturheilkundlichen Behandlung kommen verschiedene Methoden zum Einsatz, welche die körpereigene Selbstheilung aktivieren sollen. Der Mensch mit seinen Beschwerden soll als Ganzes betrachtet werden, auch im Zusammenhang mit seiner Umwelt. Die meisten Naturheilverfahren haben diesen ganzheitlichen Ansatz. Sie versuchen die gestörte Harmonie des Organismus wieder ins Gleichgewicht zu bringen. 

Symptome sind Signale des Körpers und müssen entsprechend hinterfragt werden, um deren Ursache zu finden. Ein individuelles Therapiekonzept setzt sich zusammen aus einer Kombination meiner gesamten Ausbildungen und meiner langjährigen Erfahrung.